Aktuelle Hinweise:

Liebe Eltern,
wie geht es nach den Sommerferien weiter? Wir planen für einen gemeinsamen Schulstart im Regelschulbetrieb, sind aber auch auf Alternativszenarien vorbereitet.

1. Schultag ist der 8. September, Unterricht von 8.00 - 11.20 Uhr
Unterricht in der ersten Schulwoche: immer von 8.00 - 11.20 Uhr
Bitte informieren Sie sich aktuell auf der Homepage zum geplanten Schulbeginn!

1. Schultag für die Erstklasskinder (genaue Info kommt per Post):
Um 9.00 Uhr jeweils Kindersegnung in der Pfarrkirche St. Andreas für Stadtamhof bzw. in Hl. Dreifaltigkeit für Steinweg.
Um 9.30 Uhr Begrüßung im Schulhof Stadtamhof bzw. Steinweg, dann beginnt jeweils die erste Unterrichtsstunde im jeweiligen Klassenzimmer.
Ca. 10.30 Uhr dürfen die Kinder am Klassenzimmer abgeholt werden (1 Erwachsener).
Grundsätzlich gilt auf dem Schulgelände und im Schulhaus unser Hygieneplan, d. h. Maskenpflicht / Abstandsregel mit Ausnahme im Klassenzimmer.

Erholen Sie sich alle gut und bleiben Sie gesund!

Rita Schmid u. Mechthild Baumann u das Team der Gerhardingerschule

Wenn Sie für die Sommerferien eine Betreuung brauchen, bitten wir Sie sich direkt bei der jeweiligen Organisation anzumelden. Angebote haben Sie per Mail erhalten.

Bezugnehmend auf unseren Hygieneplan müssen die Kinder beim Betreten des Schulgeländes, auf den Gängen, beim Toilettengang und auf dem Pausenhof verpflichtend einen Mund-Nase-Schutz tragen, den Sie bitte Ihrem Kind mitgeben (ebenso Box / Tüte mit Namen zur Aufbewahrung).

Bei Fragen und Problemen sind wir per Mail oder Telefon jederzeit für Sie erreichbar. Ebenso steht unsere Jugendsozialpädagogin, Fr. Demir, als Ansprechpartner zur Verfügung (E-Mail).

 Coronavirus - COVID-19:
Aktuelle Informationen finden Sie immer auch auf der Homepage des KM: https://www.km.bayern.de

Informationen zur Notfallbetreuung:
Berufsgruppen, für die Ausnahmen gelten:
Gesundheitsberufe , Pflege, Angestellte im gesundheitlichen Bereich, Feuerwehr, Rettungskräfte, sonstige Notdienste der kritischen Infrastruktur

 Für Alleinerziehende: Sie gehören einer der o.g. Berufsgruppen anbzw. Sie sind erwerbstätig im oder außerhalb des Bereichs der kritischen Infrastrukutur.
 Für Elternpaare: Ein Erziehungsberechtigter gehört einer der o.g. Berufsgruppe an

Nach wie vor gilt:
Kinder dürfen Kindertageseinrichtungen, Schulen und Mittagsbetreuungsräume in folgenden Fällen nicht betreten, auch nicht die Notgruppen:
 Das Kind hat sich mit dem Coronavirus infiziert
 Das Kind hatte Kontakt zu einem bestätigten am Coronavirus Erkrankten
 Das Kind hat sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten
Treten keine Symptome auf, ist ein Besuch der Einrichtung bzw. der Notgruppe ab dem 15. Tag wieder möglich.

Theater

Dein Theater - in Kooperation mit Theater Regensburg

 logo 2016

Wir sind Sport-Grundschule!

Wir sind Sport-Grundschule

Wir freuen uns über die Verleihung des Profils "Sport" für unsere Schule.

Aus dem Schulleben