Siegerehrung beim Raiffeisen-Malwettbewerb

Junge Künstler stellen ihre Werke vor

In diesem Jahr fand zum 50. Mal  der Raiffeisen-Malwettbewerb für Schulen statt - diesmal unter dem Thema "Glück ist ..." Die Schüler hatten ihre Gedanken dazu in farbenprächtigen Bildern festgehalten. Die Spannung stieg, als Filialleiter Klaus Wegele die jeweils ersten 3 Sieger einer jeden Klasse benannte. Dazu waren die Kinder zur Siegerehrung in die Bankfiliale Stadtamhof eingeladen. Jeder Künstler bzw. jede Künstlerin stellte ihr Bild den interessierten Zuschauern vor und bekam einen Preis überreicht.

Weiterlesen: Siegerehrung beim Raiffeisen-Malwettbewerb

Baseball-Schnupperstunde

Buchbinder Legionäre Regensburg trainieren mit unseren 4. Klassen

Eine spannende Sportstunde versprach die Ankündigung, dass Spieler der Buchbinder Legionäre mit uns 4. Klassen eine Schnupperstunde machen wollten. Tatsächlich kamen Bundesliga-Trainer Jonas Buchholz sowie ein Spieler (Niklas), der zur Zeit in Amerika spielt, zu uns in die Sporthalle und wiesen uns in erste Spielregeln für Baseball in der Halle ein.

Weiterlesen: Baseball-Schnupperstunde

DFB-Mobil an der Schule

Fußballtraining mit Profis

Am Donnerstag, 23. Januar, fuhr das DFB-Mobil in den Schulhof der Gerhardingerschule Stadtamhof. Organisiert hatte dieses tolle Fußballtrainingsangebot unsere Lehramtsanwärterin Melanie Rasshofer. Sportlehrer Markus Schmautz führte mit den Klassen 4a und 3a jeweils eine einstündige Fußballstunde durch, die allen Riesenspaß machte. Unterstützt wurde er von Fachberater Martin Gradl.

Weiterlesen: DFB-Mobil an der Schule

Kindyoga in der 1c

Eine kleine Yoga-Weltreise

In drei wundervollen Unterrichtseinheiten nahm die Yoga-Lehrerin Agnes Blawejder-Busch die Kinder der Klasse 1c mit auf eine Weltreise der besonderen Art: eine Reise nach Afrika, Australien und zum Nordpol.

Weiterlesen: Kindyoga in der 1c

Klasse2000

Ein 4jähriges Projekt zur Gesundheitserziehung

Kinder sollen gesund aufwachsen und sich zu Persönlichkeiten entwickeln, die ihr Leben aktiv gestalten und sich vor Gefahren wie Sucht und Gewalt schützen können. Im Rahmen des Projekts Klasse2000 kam Gesundheitserzieherin Roswitha Huber in die Klasse 4a und führte in das Thema "Mein Gehirn - besser als jeder Computer" ein. Die Kinder erfuhren dabei, wie ihr Gehirn arbeitetet, wie Lernen funktioniert und wie sie ihr Gehirn dabei unterstützen können. Das Vernetzen der Nervenzellen wurde beim Lernen für ein Gedicht mit einem Fadennetz veranschaulicht.

Weiterlesen: Klasse2000

Energie für die Zukunft

Energietage der 3. Klassen

Am 10.12. und 12.12.2019 fanden für die Klasse 3a und 3b die Energietage der "Energie-Bildungsoffensive" unter Leitung von Frau Ott statt. die alternativen Energiequellen wie Wasserkraft, Windkraft un Solarenergie wurden den Schülern durch Experimente erfahrbar gemacht. Auch wichtige Tipps um bewusst mit Energie umzugehen war Schwerpunkt dieser Projekttage.

Weiterlesen: Energie für die Zukunft

Die kleine Hexe

Weihnachtstheater im Velodrom

Für eine richtige Hexe gibt es nichts Schöneres, als in der Walpurgisnacht gemeinsam mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen. Doch die kleine Hexe muss noch mindestens 223 Jahre warten, bis sie mitmachen darf, schließlich ist sie mit ihren 127 Jahren noch recht jung. Mit Begeisterung und Spannung verfolgten die Schüler und Schülerinnen der Gerhardinger-Grundschule in der Vorweihnachtswoche dieses Familienstück von Otfried Preußler im Velodrom.

Weiterlesen: Die kleine Hexe

Notinselralley

Sicher auf dem Schulweg

Am Donnerstag, 12.12.2019, fand an der Gerhardinger-Grundschule für die 1. Klassen eine "Notinsel-Ralley" statt. Die Aktion wurde von Frau Baumann vom Amt für kommunale Jugendarbeit durchgeführt. Die Stadt Regensburg beteiligt sich am bundesweiten Projekt "Notinseln", das auf eine Initiative der Stiftung Hänsel und Gretel zurückgeht.

Weiterlesen: Notinselralley

6. Dezember: Nikolaustag

Besuch des Hl. Nikolaus in Steinweg und Stadtamhof

Mit dem Lied "Sei gegrüßt, lieber Nikolaus" empfingen die Kinder der Gerhardinger-GS den Hl. Nikolaus in der Sporthalle Stadtamhof. Davor hatte der heilige Mann die Kinder in Steinweg besucht, die ihm ebenfalls  Lieder, Gedichte und Flötenstücke vorgetragen hatten.

Weiterlesen: 6. Dezember: Nikolaustag

Adventfeier in Steinweg

Besinnlicher Beginn der Adventszeit

Manch banger Blick ging am Freitag, 29. November, zum Himmel: Regnet es weiter oder hört es auf um 16 Uhr? Der Himmel hatte ein Einsehen und die Steinweger Schulkinder konnten zusammen mit ihren Lehrern ihr einstudiertes Festprogramm zum Advent den zahlreich erschienenen Besuchern vorführen.

Weiterlesen: Adventfeier in Steinweg

Streitschlichter der Schule

Schüler helfen bei Konflikten

Bereits gegen Ende der 3. Klasse wurden Schüler der jetzigen Viertklässler von unserer Schulsozialpädagogin Nihal Demir zu Streitschlichtern ausgebildet. In den Pausen helfen sie nun  mit, Streitigkeiten freidlich zuklären und Probleme zu lösen. Erkennbar an den gelben Westen gehen jeweils 2 Schüler in der Pause dieser Aufgabe sehr engagiert nach.

Weiterlesen: Streitschlichter der Schule

Raketen, Goggos, Dampfmobile - "Mit Vollgas durch Bayern"

Im Haus der Bayrischen Geschichte

Ein Leben ohne Autos kann sich heute keiner mehr vorstellen. Doch wie haben das die Menschen früher gemacht, als es noch keine Autos gab oder sich nur sehr wenige eines leisten konnten? Einsteigen, anschnallen und festhalten - mit diesem Spruch startete die 4a mit einer Führung im Haus der Bayrischen Geschichte zum Thema "Mobilität". Damit beschäftigen sich die Viertklässler im Rahmen des HSU-Unterrichts sowie im Projekt "Tech4Kids".

Weiterlesen: Raketen, Goggos, Dampfmobile - "Mit Vollgas durch Bayern"

Trau-dich-Theater

Eine Initiative gegen sexuellen Missbrauch

Am 14. November besuchten die beiden 4. Klassen das Theaterstück "Trau-dich" an der GS Burgweinting, gespielt vom Ensemble Radiks. Das Theaterstück informierte die Schülerinnen und Schüler in altersgerechter Weise über sexuellen Missbrauch, sensiblisierte und ermutigte sie, sich jemanden anzuvertrauen und Hilfe zu holen.

Weiterlesen: Trau-dich-Theater

Lesewoche

Vielerlei Aktivitäten rund ums Lesen

"Abenteuer Lernen - mit Spaß ans Ziel" - unter diesem Motto hatte die Gerhardingerschule zu einem Lese-Elternabend mit Daniela Dombrowsky eingeladen. Die Referentin informierte die zahlreich erschienenen Eltern und Lehrer über wichtige Aspekte des Lernens und gab dafür wertvolle Tipps und passende Buchempfehlungen. Die Schulkinder hatten diese Woche Zeit die Buchausstellung mit neuen Kinder- und Sachbüchern an der Schule zu besuchen. Der Vorlesetag am 15. November rundete die Lesewoche ab.

Weiterlesen: Lesewoche

Erster Eislauftag

Schlittschuhkünstler in der Donau-Arena

11. November - Start in die Eislaufsaison für die 3. und 4. Klassen - Drittklässler zum ersten Mal auf dem Eis - Hinfallen und aufstehen üben - die Stühle waren eine wichtige Hilfe - wer kann schon ein Kunststück zeigen - den Partner über das Eis ziehen ... Das Schlittschuhfahren machte allen Riesenspaß. Schade, diese Schulstunde verging viel zu schnell! Alle freuen sich schon auf die nächste Eiseinheit!

Weiterlesen: Erster Eislauftag

Kinder helfen Kindern

Weihnachtspäckchenaktion für bedürftige Kinder

Wie schon im vergangenem Jahr riefen auch heuer Elternbeirat, Schule und Round Table Club zum Päckchenpacken für bedürftige Kinder in östlichen Ländern auf. In den Klassen stapelten sich bald schon einige schön verpackte Schachteln. Am Martinstag, 11. Nov., wurden sie abgeholt für den Transport in diese Länder. Ein Dank an alle Spender!

Weiterlesen: Kinder helfen Kindern

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

Gesundes Frühstück

Es ist inzwischen schon Tradition: In der Woche der Gesundheit bereiten die Mitglieder des Elternbeirats  für die Kinder in Stadtamhof und Steinweg ein gesundes Frühstück zu. Was gab es da alles Leckeres zu essen? Wie appetitlich waren die gesunden "Snacks" hergerichtet!  Mit Freude und großem Appetit verspeisten die Kinder die gesunden Sachen. Für einen umweltfreundlichen Weg zur Schule zu Fuß oder mit Bus durfte jeden Tag ein Blatt auf einen Baum gestempelt werden.

Weiterlesen: Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit

Gedenken an Gisela Conrad

Künstlerin mit 75 Jahren verstorben

Die Künstlerin Gisela Conrad war seit vielen Jahren eng mit der Gerhardingerschule verbunden und wird das durch ihre Kunst auch weiterhin sein. Durch das Projekt "Künstler an Schulen" arbeitete sie mit unseren Schülern an zahlreichen Kunstwerken: Gestaltung des Treppenaufgangs und Mehrzweckraums in Stadtamhof (Dschungel), Druckarbeiten mit Elefanten und Vögeln in Steinweg und vor allem das Mosaik der Weltkarte "Tiere unserer Welt" werden immer an sie erinnern.

Weiterlesen: Gedenken an Gisela Conrad

Spurensuche im Wald

Unterrichtsgang in den Herbstwald

Am Freitag, den 4. Oktober erlebten die Kinder der Klasse 3b auf den Winzerer Höhen den Zauber des herbstlichen Waldes. Mit zahlreichen Forschungsaufträgen erkundeten die Drittklässler den Wald. Hier eine kleine Auswahl ihrer Aktivitäten: Die Kinder gestalteten z. B. eine Waldvisitenkarte oder erzeugten mit Stöcken und Ästen Waldmusik.

Weiterlesen: Spurensuche im Wald

Jugendverkehrsschule 2019

4a und 4b im Verkehrsgarten

Ausgerüstet mit Fahrrdhelm und ziemlich aufgeregt fahren die beiden 4. Klassen einmal in der Woche in die Jugendverkehrsschule Nord bei der Willi-Ulfig-Schule. Dort werden sie schon von der Polizei erwartet. In 3 Übungseinheiten lernen sie das richtige Verhalten als Radfahrer. Neben der praktischen Ausbildung gibt es dann in der Schule noch den Theorieunterricht.

Weiterlesen: Jugendverkehrsschule 2019

Gesunder Schulstart für unsere ABC-Schützen

Bio-Brotbox-Aktion in Regensburg

Gesunde Ernährung von Kindesbeinen an - dafür wirbt das bundesweite "Bio-Brotbox"-Netzwerk bereits seit 2002. In Regensburg ging die Aktion heuer in die 10. Runde. Unser Pate Michael Straube überraschte unsere Erstklässlern in Stadtamhof und Steinweg mit einer wiederverwertbaren Brotzeitbox - prall gefüllt mit allen Zutaten, die einen leckeren und gesunden Pausensnack ausmachen.

Weiterlesen: Gesunder Schulstart für unsere ABC-Schützen

Die Schule beginnt wieder!

Einschulungsfeier für unsere Erstklässler

Dienstag, 10.September 2019, 9.15 Uhr, Sporthalle Stadtamhof: Die Sporthalle füllt sich bis zum letzten Platz mit aufgeregten und stolzen Eltern, erwartungsvollen Kindern und vielen bunten Schultüten. 74 ABC-Schützen starten heute als Schulkinder in der Gerhardingerschule in ihr Schülerleben.

Weiterlesen: Die Schule beginnt wieder!