Schulanfangsgottesdienst

Eine Feier im Freien

Am Donnerstag, 10.September, feierten die 2. - 4. Klassen ihren Schulanfangsgottesdienst: mit Pfarrer Grüner in der Dreifaltigkeitskirche und Dr. Schrüffer im schönen Innenhof der Kirchenmusikschule. Dabei stellten sich auch die neuen Religionslehrer Manuela Zollitsch, evang. Religion, und Felix Schamburger, kath. Religion, den Kindern vor. Die Kinder hatten sich "dunkle Wolken" überlegt, die manchmal das Schuljahr überschatten: viele Hausaufgaben, schlechte Noten, keine Freunde, Corona ... Bunte Schirme symbolisierten den Schutz, den sie bekommen durch Eltern, Lehrer, Freunde, Gottes Segen. Es war eine sehr berührende Feier unter dem großen Kastanienbaum.