Nikolaustag

Heiliger Besuch an der Gerhardingerschule

"Sei gegrüßt, lieber Nikolaus ..." - so erklang es heute an der Gerhardingerschule in Stadtamhof und Steinweg.. Die Klassen hatten sich in der Turnhalle versammelt. Mit Liedern, Gedichten und Tänzen erfreuten sie den Nikolaus. Der heilige Mann las aus seinem Goldenen Buch vor und wusste zu allen Klassen und Lehrern die neuesten himmlischen Nachrichten. Zum Schluss überreichte der Nikolaus einen großen Sack mit Süßigkeiten und Obst an die Schüler.

Weiterlesen: Nikolaustag

Henriettas Reise ins Weltall

Präventationstheater zur Gesundheitserziehung

Auf fernen Planeten erforschen Henrietta und ihr Freund Quassel neue Formen des Zusammenlebens und erfahren dabei spielerisch und informativ, wie Regeln und Rituale helfen, das Leben innerhalb der Familie und Schule zu erleichtern. Alle Klassen der Gerhardingerschule besuchten am Donnerstag, 29.11., im Marina-Forum das kostenlose AOK-Präventationstheater. Henrietta & Co. - Gesundheit spielend lernen - ist das neue AOK-Programm dieser Serie.

Weiterlesen: Henriettas Reise ins Weltall

Kinder helfen Kindern

Weihnachtspäckchenaktion

Seit Tagen stapeln sich liebevoll und weihnachtlich verpackte Schuhkarton-Päckchen in den Klassenzimmern der Gerhardingerschule. Der Elternbeirat und Round-Table-Club hatten wiederum um Päckchen für den Weihnachtspäckchenkonvoi für bedürftige Kinder in Rumänien, Moldawien, in der Ukraine und Bulgarien gebeten. Dabei steht der Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern.

Weiterlesen: Kinder helfen Kindern

Streitschlichter 2018/19

Streitschlichterausbildung

In den Wochen bis zu den Herbstferien wurde jeweils ein Team von Streitschlichtern aus den 4. Klassen von Jugendsozialpädagogin Nihal Demir für ihr neues Amt ausgebildet. Dazu haben die Schülerinnen und Schüler viele Strategien für eine ruhige und effektive Streitlösung gelernt. Ausgestattet mit ihren Streitschlichterjacken versuchen jeweils 2 Streitschlichter pro Pause mögliche Konflikte mit den Kontrahenten einvernehmlich zu lösen.

Weiterlesen: Streitschlichter 2018/19

Leseprojekt "FILBY"

Ein Leseprojekt der Universität Regensburg

In diesem Schuljahr meldete sich die Gerhardingerschule zur Teilnahme am FILBY-Projekt der Universität Regensburg an. FILBY bedeutet: Fachintegrierte Leseförderung Bayern. Dieses Projekt beginnt in den 2. Klassen und wird bis zum Ende der 4. Klasse fortgeführt. In den 2. Klassen geht es hauptsächlich um die Steigerung der Leseflüssigkeit.

Weiterlesen: Leseprojekt "FILBY"