Die Schule beginnt wieder!

Einschulungsfeier für unsere Erstklässler

Dienstag, 10.10.2019, 9.15 Uhr, Sporthalle Stadtamhof: Die Sporthalle füllt sich bis zum letzten Platz mit aufgeregten und stolzen Eltern, erwartungsvollen Kindern und vielen bunten Schultüten. 74 ABC-Schützen starten heute als Schulkinder in der Gerhardingerschule in ihr Schülerleben.

Herzlich willkommen  singen die Kinder der 3b und 2c mit großer Begeisterung. Nach der Begrüßung durch Rektorin Rita Schmid werden die Erstklässler musikalisch von der Klasse 2c in die Hexenschule eingeladen. Dazu gibt es auch noch eine Geschichte vom ersten Schultag der Hexe Mini, die bald einen guten Freund findet. " Wie hat es denn euch in der 1. Klasse gefallen?, fragt Frau Schmid die Zweitklässler. Voller Freude berichten die Kinder den Schulanfängern, was ihnen am besten im ersten Schuljahr gefallen hat. "Unsere Klasse, die ist klasse!" erzählen sie in einem fetzigen Lied. Schulpolizist Herr Wenzel mahnt die Kinder, gut aufzupassen auf dem Schulweg. An die Eltern appelliert er, die Kinder an sicherer Stelle (Gräßlschleife) aus dem Auto steigen zu lassen und macht auf das Notinselprojekt aufmerksam.

Dann wird es ernst: Die Namen der Kinder werden aufgerufen und die aufgeregten Erstklässler von ihren jeweiligen Lehrern zum Klassenzimmer geführt. Um den wartenden Eltern die Zeit zu verkürzen, haben der Elternbeirat und Zweitklasseltern wieder ein leckeres Kuchenbuffet aufgebaut und boten Getränke und Kaffee an. Herzlichen Dank für diesen schönen Willkommensbrauch!